Andreas Englisch in Memmelsdorf (22.10.2016)

„Spritueller Alzheimer“ – diese Diagnose hat zweifellos das Zeug dazu, in die Kirchengeschichte einzugehen. Dass es ein Papst ist, der seiner Kurie die Demenz attestierte, hat selbst den seit Jahrzehnten mit vielen vatikanischen Wassern gewaschenen Kenner des Kirchenstaates Andreas Englisch überrascht. In der Weihnachtsansprache 2014 eröffnete Papst Franziskus den Kampf gegen den Teil der Kurie, der ihn seit seiner Wahl mit Spott, Verachtung und arroganter Ablehnung überzieht. Er wirft ihnen Hochmut und Verschwendung vor, nennt sie einen Haufen gottloser Bürokraten, die nur auf Machterhalt aus sind, und beschuldigt sie, Christus vergessen zu haben und in spiritueller Leere zu leben.

Andreas Englisch analysiert in seinem Vortrag die derzeitige Lage im Machtzentrum der katholischen Kirche. Wir erhalten Insider-Informationen vom bekanntesten deutschen Vatikanexperten. Eines wird hier klar: Es geht nicht um Vatikaninterne Geplänkel. Franziskus hat den Kampf eröffnet. Und der Ausgang ist völlig offen.

 

Vorverkaufstellen:

SPD Bürgerbüro Bamberg
Luitpoldstraße 48a
96052 Bamberg
0951 / 23376

Fränkischer Tag
Gutenbergstraße 1
Tel.: 0951 / 188- 228

Fränkischer Tag
Hauptwachstraße 22
0951 / 29745- 12

BVD- Kartenservice
Lange Straße 39/41
Tel.: 0951 / 9808220

Online: www.kartenkiosk- bamberg.de

 

Powered by WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis