Termine (9)

Seiten: [1]

OV Bamberg-Ost Gartenstadt Kramersfeld: Ortsvereinstreffen

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Mittwoch, 31.01.2018, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr. Ort: Gaststätte "Bruckertshof", Messerschmittstraße 17, 96052 Bamberg-Kramersfeld

Liebe Genossinnen und Genossen,

lang war nun die Weihnachtspause und auch der Januar ist schon wieder voll von Terminen und Neujahrsempfängen, und so ist das nächste Ortsvereinstreffen erst wieder möglich am Mittwoch, 31. Januar 2018, um 19.00 Uhr, diesmal wieder in der Gaststätte Bruckertshof, Kramersfeld, Messerschmittstraße 17

•    Der unerwartete Tod unserer Waltraud Schmieg hat uns bewegt und sollte als erstes erwähnt werden.

•    Die politische Lage in Berlin: zu den Verhandlungen über eine eventuelle Regierungsbeteiligung ist angesichts kontroverser Auffassungen ein Meinungsaustausch wichtig und sinnvoll.

•    Was steht in 2018 an: Vor allem die Landtagswahl in Bayern wie auch die Bezirkstagswahl – wer sind unsere Kandidaten?

•    Anträge von Samuel Weinen, Jürgen Nöth (wie ist der Stand der Dinge); neuer Antrag von Jan Hergeth.

•    Umgestaltung des Aufnahmelagers – Mundo arabico?

•    ICE-Strecke – worauf läuft die Planung hinaus?

•    Neue Mittel für den Troppauplatz – Heinz Kuntke sei Dank!

•    SPD von Ort: Vorschläge für eine Begehung?

•    Und schließlich scheint uns das Jahr 2018 auch reif für umweltpolitische Themen.

Wir freuen uns auf Euer Kommen

Euer Ernst Trebin mit Peter Süß und Benjamin Kerber

PS. An diesem Tag ist Vollsitzung im Stadtrat, wir hoffen aber, dass unsere Distriktstadträte doch noch zu uns kommen können.

PPS: Der Bruckertshof liegt weit vor der Stadt, dafür bieten Ernst Trebin und Johannes Miekisch eine Mitfahrgelegenheit an: wir stehen um 18.45 mit unseren Fahrzeugen  gegenüber Mercedes Scholz.

 

Ein Beitrag von SPD Kreisverband Bamberg-Stadt

Bürgerstammtisch

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Freitag, 02.02.2018, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr. Ort: Gasthof Zum Löwen Gößweinstein

Bürgerstammtisch zur Kommunal- und Bundespolitik

Ein Beitrag von SPD Goessweinstein

Neujahrsempfang der SPD Bamberg mit Natascha Kohnen, SPD-Landesvorsitzende in Bayern

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Sonntag, 04.02.2018, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr. Ort: IGZ Bamberg, Kronacher Str. 41, 96052 Bamberg

Die SPD-Landesvorsitzende Natascha Kohnen wird die diesjährige Hauptrednerin des Neujahrsempfangs der SPD Bamberg sein. Kohnen wurde 2017 per Mitgliedervotum zur Vorsitzenden gewählt und ist seit dem Bundesparteitag auch Mitglied des Parteivorstands der SPD. Sie ist außerdem die designierte Spitzenkandidatin und soll die bayerischen Sozialdemokraten in Landtagswahl 2018 führen. Als weitere Redner sind der Bamberger Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz und Oberbürgermeister Andreas Starke vorgesehen.

Im Anschluss an die Reden ist Zeit für einen kurzen Imbiss und Austausch in angenehmer Atmosphäre.

Für unseren Neujahrsempfang haben wir auch in diesem Jahr als bewährten Veranstaltungsort das IGZ Bamberg in der Kronacher Straße gewählt. Wir rechnen mit reger Teilnahme. Deshalb bitten wir um eine Voranmeldung unter neujahrsempfang@spd-bamberg.de oder 0951-23376.

Ein Beitrag von SPD im Unterbezirk Bamberg-For

Fahrt zum Politischen Aschermittwoch in Vilshofen

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Mittwoch, 14.02.2018, 05:30 Uhr - 17:00 Uhr. Ort: Vilshofen

Genauere Details werden noch bekannt gegeben.

Ein Beitrag von SPD Stegaurach

OV Neunkirchen a.Br.: Stammtisch

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Mittwoch, 14.02.2018, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr. Ort: Ort: N.N.

Ein Beitrag von SPD Kreisverband Forchheim

OV Hausen: 10. Grünkohl- und Pinkelessen

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Sonntag, 25.02.2018, 11:30 Uhr - 14:00 Uhr. Ort: Sportgaststätte (Rathaus), Heroldsbacher Str. 51, 91353 Hausen

Es ist wieder soweit: Grünkohl- und Pinkelzeit bei der SPD in Hausen. Die Plätze sind wie immer begrenzt und begehrt. Los geht es wieder um 11.30 Uhr. Es erwartet Euch ein Grünkohlessen, so zubereitet, wie es unser Bürgermeister und Ortsvereinsvorsitzender Gerd Zimmer von seiner Mutter gelernt hat. Satt Grünkohl und Salzkartoffeln, dazu eine Pinkelwurst, ein Rauchende und ein Stück Kasslernacken.

Zum Verdauen probiert ihr dann norddeutschen Weizenkorn. Und zum Nachtisch gibt es »Bremer Rote Grütze«.
Meldet Euch verbindlich zum 10. SPD-Grünkohl- und Pinkelessen am 25. Februar 2018 an.

Anmeldeschluss ist der 16. Februar 2018
Preis pro Portion Grünkohl und 1 Korn 9,50 Euro.

Mailt Eure Anmeldung bis zum 16. Februar 2018 (möglichst aber früher) an folgende E-Mail-Adresse:
gerd.zimmer@spd-hausen oder ruft mich an: 09190 - 997932 oder 0151 - 21282572

Ein Beitrag von SPD Kreisverband Forchheim

SPD Stegaurach: Öffentlicher Stammtisch

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Donnerstag, 01.03.2018, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr. Ort: N.N., Stegaurach

Genauere Details werden noch bekannt gegeben.

Es ergeht herzliche Einladung.

 

Der Vorstand

Ein Beitrag von SPD Stegaurach

SPD Stegaurach: Jahreshauptversammlung

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Donnerstag, 15.03.2018, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr. Ort: N.N., Stegaurach

Genauere Details werden noch bekannt gegeben.

Es ergeht herzliche Einladung an unsere Mitglieder.

 

Der Vorstand

Ein Beitrag von SPD Stegaurach

NEUER TERMIN !!! SPD-Landkreiskultur 2018: "Ka Weiber, ka Gschrei: Strictly Frankish!"

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Freitag, 16.03.2018, 20:00 Uhr - 22:30 Uhr. Ort: Bürgersaal (Alte Turnhalle) in Stegaurach

Er ist eingesperrt “zwischn Schrankwänd und Hulzdeckn, zwischn Gfriertruha und Garaasch”. Statt Mammuts zerlegt er Heizungsanlagen. Und warum? Weil Eva Geld für neue Klamotten braucht. Oder Heike, äh Helga. Eine fränkische Komödie.

40 Jahre Mittlere Reife - wenn das kein Grund zum Feiern ist! Drei ältere Knaben hatten sich dazu verabredet, zum Klassentreffen zu gehen. Aber Limbo und Festus haben gerade ziemlichen Beziehungsfrust. Die Lust auf Party ist ihnen vergangen. Nun versucht Bugatti, der alte Schwerenöter, der extra aus Berlin angereist ist, sie aus ihrem Tief zu holen. Er erinnert sie an die Zeiten, als sie als die Sexy Hammers die Tanzsäle aufgemischt hatten und kramt die alten Songs heraus.


Seiten: [1]

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen Info: Termine lokal speichern - Termine suchen

öffentlich   nicht öffentlich  

Powered by WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis