"Weihnachten im Schuhkarton" ist zurück! Jusos Bamberg organisieren Benefiz-Aktion

Veröffentlicht am 23.11.2021 in Familie

In schwierigen Corona-Zeiten wollen die Jusos und die SPD Bamberg gemeinsam für etwas Weihnachtsstimmung unter sozial bedürftigen Kindern sorgen. Die bereits in vergangenen Jahren erfolgreiche Aktion "Weihnachten im Schuhkarton", bei der Geschenke für Kinder gesammelt und weitergeleitet werden, findet im Zeitraum vom 22. November bis zum 20. Dezember 2021 statt.

"Es war uns ein wichtiges Anliegen, die erfolgreiche SPD-Aktion der vergangenen Jahre wiederzubeleben", so die Juso Co-Vorsitzende Valentina Weymann. "Weihnachten darf nicht vom Geldbeutel abhängen!", betont sie. Insbesondere die aktuelle Corona-Lage in Stadt und Landkreis Bamberg motivierte die Jungsozialist:innen und die Mutterpartei, diese Aktion zu initiieren. "Als wir die Aktion vor vier Wochen geplant haben, war die Situation noch eine andere", so der Juso Co-Vorsitzende Raymond Beuschel, "aber umso wichtiger und relevanter ist sie jetzt".

Die Geschenke werden im SPD-Bürger:innenbüro der SPD Bamberg in der Luitpoldstraße 48a gesammelt und dann an Organisationen in Bamberg abgegeben, welche diese zielgerichtet an bedürftige Kinder verteilen können.

Die Geschenke sollen den Wert von 15 Euro nicht überschreiten und zudem mit Informationen versehen werden, für welche Altersspanne das Geschenkt geeignet ist.

Die Geschenke können in folgenden Zeiträumen abgegeben werden:

Mo-Fr: 8:00 – 12:30 Uhr 
Mo-Mi: 14:00-18:00 Uhr
Do: 14:00-17:00 Uhr

 
 

Homepage SPD Unterbezirk Bamberg-Forchheim

Powered by WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis